KRL

Radialstrahlauslass

Der Auslass KRL ist ein Radialstrahlauslass mit perforierter Frontverkleidung. Die Luftführung erfolgt über feststehende diffusorartig ausgebildete Luftlenkelementen zur Erzeugung radialer Horizontalstrahlen. Die frontseitige Perforation sorgt für eine gleichmäßige Ausblascharakteristik. Die spezielle Konstruktion sichert einen hohen Luftdurchsatz bei niedrigen Schallleistungspegeln. Die Montage der Frontplatte erfolgt über eine zentrale Schraubbefestigung (Größe 800 mit zusätzlichen Schrauben im Randbereich).

Angebot
einholen

KRL
Produkt Radialstrahlauslass Ausführung Die Frontplatte besteht aus verzinktem perforierten Feinblech, beschichtet in weiß (RAL 9010). Die hinterbauten Luftlenkelemente bestehen aus Stahl, mattschwarz beschichtet. Volumenstrom 100 m³/h - 3000 m³/h Grössen 300, 400, 500, 600, 620, 625, 800

 

Funktion und Wirkung

Die diffusorartig ausgebildeten feststehenden Luftlenkelemente erzeugen horizontale Radialstrahlen mit geringer Induktion. Strahlgeschwindigkeiten und Temperaturdifferenzen zwischen Zu- und Raumluft werden dabei schnell abgebaut.

 

Zubehör und Optionale Ausführungen

< Zurück zur Übersicht

Wünschen Sie ein unverbindliches Angebot? Wünschen Sie ein unverbindliches Angebot? Jetzt anfragen