KVR-S

Konstant-Volumenstromregler

Der KVR-S ist ein Konstant-Volumenstromregler, der ohne Hilfsenergie arbeitet. Die Regelung erfolgt durch eine leichtgängig gelagerte asymmetrisch abgewinkelte Regelplatte, die schon bei kleinen Luftmengendurchsätzen eine gute Regelcharakteristik gewährleistet, Der Einsatzbereich liegt (in Abhängigkeit von der Nenngrösse) zwischen 40 m3/h und 4500 m3/h bei Temperaturen zwischen - 30° C und + 100° C. Das Regelverhalten ist in allen Einbaulagen sowohl in Zuluft- als auch in Abluftsystemen gewährleistet. Die Regelgenauigkeit beträgt +/- 10 % vom eingestellten Nennvolumenstrom, wenn eine querschnitterfüllende gerade Anströmung vorliegt.

Angebot
einholen

KVR-S
Produkt Konstant-Volumenstromregler Ausführung Der Rohrkörper besteht aus einem laserstumpfgeschweißten verzinktem Stahlblech. Volumenstrom 60 m³/h - 4600 m³/h Grössen 80, 100, 125, 150, 160, 200, 250, 315, 400


Funktion und Wirkung

Die Regelplatte ändert entsprechend dem voreingestellten Volumenstrom den freien Strömungsquerschnitt und hält unabhängig von Druckschwankungen den Volumenstrom in Druckbereichen von 50 Pa bis 1000 Pa konstant. Der Regler erhält eine werkseitige Grundeinstellung bzw. eine vom Kunden vorgegebene Sollwerteinstellung der Luftmenge. Eine Änderung der Luftmenge mittels Handverstellung ist nachträglich möglich.

 

Zubehör und Optionale Ausführungen

 

< Zurück zur Übersicht

Wünschen Sie ein unverbindliches Angebot? Wünschen Sie ein unverbindliches Angebot? Jetzt anfragen