KRS/KRK Runder Deckenluftauslass

Die Deckenluftauslässe KRS (flache Bauweise) und KRK (konische Bauweise) sind Auslässe mit feststehenden diffusorartig ausgebildeten Luftlenkelementen und einem umlaufenden Blendrahmen zur Erzeugung radialer Horizontalstrahlen. Die Auslässe können direkt in einen Luftkanal montiert oder mit einem Anschlusskasten betrieben werden. Die Montage der Frontplatte erfolgt über eine zentrale Schraubbefestigung.

 

Angebot
einholen
Hinter diesem Menüpunkt ist momentan keine Seite hinterlegt.
< Zurück zur Übersicht

Wünschen Sie ein unverbindliches Angebot? Wünschen Sie ein unverbindliches Angebot? Jetzt anfragen